Bild zu Primarschule Roggwil

Berichte

Elternrat engagiert sich in der Schülerbibliothek

Am 12. September 2018 trafen sich die Mitglieder des Elternrats mit freiwilligen Helfern in der hübschen Bibliothek der Primarschule Roggwil.

Während des unterhaltsamen Abends wurde im Akkord zugeschnitten, geklebt, eingefasst und beschriftet.

Durch die tadellose Organisation des Elternrats kam während den arbeitsreichen Stunden auch der gesellschaftliche Austausch nicht zu kurz.

Dank der Bücher-Aktion konnte die Schulbibliothek um SECHZIG(!) neuwertige Buchspenden erweitert werden.

Wir möchten uns herzlich beim Elternrat für diesen wertvollen Anlass bedanken und wünschen den Kindern viel Spass beim Stöbern und Schmökern in der neuen Buchauswahl.


Gefahren im Netz

Stimmen von anwesenden Eltern zum Vortrag und Thema Allgemein

 

  • Gut pointierter Vortrag der mit viel Humor die wichtigsten Aspekte auf den Punkt gebracht hat.
  • Guter Vortrag mit Wiederholungs-Erweiterungspotential in einem vielseitigem Thema.
  • Eltern müssen sich auch fit machen um mit den Kindern Schritt halten zu können.
  • Kommunikation, Interesse zeigen, Vertrauen und eine gute Beziehung zum Kind ist die wichtigste Basis für den Umgang mit neuen Medien.
  • Kinder auch immer wieder daran erinnern an den ICT Vertrag den Sie in der Schule unterschrieben haben.

 

Der Elternrat bedankt sich bei der Schule, dass dieses Thema aufgegriffen, fortgeführt und sich Gemeinsam den Herausforderungen

gestellt wird.


Rückblick 12. Elternstamm Thema Hausaufgaben

Hausaufgaben: Sinnvolle Praxis und Hausfriedensbruch

Mit diesen Worten begann  Herr Kurt Kneubühler, Schulinspektor, das Input-Referat.

Zu folgenden Schwerpunkten nahm er im Referat Stellung: Gesetz, motivierende Arbeiten zum Thema (nicht nur Lernen für die Abschlussprüfung), richtiges Lernen, gute Voraussetzungen, Arbeitsform, Individualisieren, Zusammenarbeit „Schule-Eltern“, Auswertung.

Nach diesen interessanten Denkanstössen entstand eine lebendige Gesprächsrunde zwischen Eltern, Inspektor und Lehrerinnen.

Helen Weibel

Dienstag, 10. März 2015

P.S. Mangels Anmeldungen findet der Elternkurs „Bewegung macht Kinder schlau“ vom 9.5.2015 nicht statt.